Die Kanu-Gemeinschaft List e.V. bietet viele Aktivitäten rund um den Kanusport,
der in seinen vielen Variationen von Jung und Alt betrieben werden kann.

Vom Freizeitpaddeln über unsere Kanuschule und dem Drachenbootsport bis zum Kanupolo, in dem wir seit Jahren sehr erfolgreich sind.

Wer uns bzw. den Kanusport kennenlernen möchte kann beim Afterwork-Paddeln mal reinschnuppern, an einem unserer Einsteigerkurse teilnehmen und die Grundlagen des Kajakfahrens erlernen oder bei einer unserer Wanderfahrten mitpaddeln.

Kindergeburtstage oder Firmenveranstaltungen können bei uns zu einem fröhlich, spritzigen Event werden und für alle, die ganz auf Boot und Wasser verzichten möchten, vermieten wir unser Bootshaus auch für private Feiern.

Neugierig? Auf uns, unseren Verein, aufs Paddeln oder Polospielen?
Auf den folgenden Seiten findet Ihr weitere Angebote und Informationen oder kommt doch einfach mal vorbei.
Im Sommerhalbjahr sind wir Kagels fast jeden Abend auf dem Wasser anzutreffen.
 
NEU bei uns!

Drachenboot

Drachenbootsport ist ein Mannschaftssport für Jedermann, der Kraft, Kondition und Technik miteinander verbindet. Die Technik des Drachenbootfahrens ist für Menschen jeden Alters einfach zu erlernen. Wer Spaß am Paddeln in dieser spektakulären Bootsgattung mit ihrem einzigartigen Flair hat und sich von der Atmosphäre und der Dynamik des Drachenbootsports anstecken lassen möchte ist bei unseren Trainingsterminen herzlich willkommen.

weitere Informationen

Fun-Polo

Kanupolo just for fun für jedermann

Die Funpolos treffen sich immer Mittwoch um 18:00 Uhr zum Training! Herzlich willkommen sind alle (Männer + Frauen), die regelmäßig mitmachen, hin und wieder kommen, oder auch erst einmal reinschnuppern und Kanupolo ausprobieren möchten! Je mehr dabei sind, umso mehr "Fun" haben wir - nur wasserscheu solltet ihr nicht sein!

hier erfährst du mehr

 

Danke...

Eine tolle Saison neigt sich langsam dem Ende zu und wir möchten nicht versäumen uns bei allen für das große Interesse an unseren Kanukursen und unserem Verein zu bedanken. Danke auch für die vielen schönen und spannenden sportlichen Momente und für die zahlreichen netten Begegnungen auf dem Wasser sowie an Land. Wir freuen uns auch im nächsten Jahr unser kanusportliches Knowhow an alle Interessierten weiterzugeben und sie mit unserer Begeisterung und dem Spaß am Kanusport anzustecken. Unsere Kurstermine für 2019 geben wir im ersten Quartal des neuen Jahres bekannt.

"Aufbau Kanupolo in Namibia", ein Projekt unserer U21, das soziales Engagement, interkulturelle Begegnungen und den Sport, den sie lieben, miteinander verbindet. Das Projekt zeigt wie schön internationale Zusammenarbeit sein kann und was mit ein wenig Einsatz erreicht werden kann.

hier erfährst du mehr


Der Countdown läuft ...

Kanupolo DM

Der Countdown läuft ...
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die letzten Trainingseinheiten im heimischen Gewässer werden absolviert und dann geht für unsere fünf Teams (Schüler, Jugend, 2x Damen und Herren) in wenigen Stunden nach Duisburg zu den Deutschen Meisterschaften im Kanupolo.
Vorfreude und Motivation ist bei allen sehr groß. Wir sind gespannt und drücken unseren Mädels und Jungs ganz fest die Daumen!
 
Spielplan und Livestream auf dm18.kanupolo.de

Mädels unter sich

Mädels unter sich
Was für ein Geschnatter und Gegacker bei uns auf dem Kanal. Mädels unter sich! In spielerischer Form werden die acht jungen Teilnehmerinnen unseres Mädelskurses im Alter von 9 bis 12 Jahren an den Paddelsport herangeführt. An sechs Trainingstagen erlernen sie das Gleichgewicht im Kanu zu halten, die grundlegenden Fortbewegungstechniken und die Regeln des Kanupolospiels.

Ländervergleichskampf in Berlin

Ländervergleichskampf in Berlin
Am Wochenende fand in Berlin der Bundesländervergleichskampf im Kanupolo statt. Niedersachen war in allen vier Spielklassen vertreten und alle vier Teams - vertreten durch eine Auswahl der besten Spieler der Niedersächsischen Vereine - erkämpften sich die Bronzemedaille. Am Ende belegte Niedersachsen auch in der Gesamtwertung hinter Nordrhein-Westfalen und Berlin den dritten Platz. Zum Erfolg beigetragen haben auch acht Lister Kagels, sowohl als Spieler und als Trainer. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.
Kanustation
 

DKV-Kanustation

Alle Paddler, die einen Schlafplatz suchen sind bei uns herzlich willkommen. Ihr könnt bei uns zelten oder im Bootshaus übernachten. Wir verfügen auch über 2-3 Stellplätze für Wohnwagen. Bitte meldet Eure Übernachtung rechtzeitig bei Sven Lönneker (sven@kglist.de) oder bei einem unserer Vorsitzenden an. Von einen von ihnen erhaltet Ihr auch einen Schlüssel fürs Bootshaus.

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Die Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit verhindert werden. Hinweise zur Umsetzung findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ich habe das verstanden!